Ende des Jahres 2012 trafen sich daher in unserer Kita Vertreter christlicher Gemeinden aus Weißenfels, Elternvertreter und die Mitarbeiter der Kita. Gemeinsam diskutierten wir über Konzept, Entwicklung und die zukünftige Stellung unserer Einrichtung in der Weißenfelser Kitalandschaft. Vorgeschlagen wurde unter anderem die Gründung eines Fördervereins. Dieser könnte neue Möglichkeiten zur Unterstützung der Kita eröffnen. Wofür ? Ziel des Fördervereins ist es, die Kita St. Elisabeth gemeinsam mit dem Kindergartenteam und dem Träger ideell sowie materiell umfassend zu unterstützen. Dabei sollen gezielt Projekte mit den Kindern, Ausflüge, Neuanschaffungen von Lernmitteln und Spielgeräten, Unterstützung bedürftiger Kinder oder auch Baumaßnahmen ermöglicht und realisiert werden. Auch die deutliche Verbesserung der Wahrnehmung unserer Kita in der Öffentlichkeit soll Schwerpunkt unserer Arbeit sein.
die Mitglieder: Udo Becker Pfarrer i.R., Gerhard Ehspanner, Maria Ehspanner, Kristin Bregulla, Dr.Michael Heinemann, Jutta Hassler, Manuela Hannebach, Manuela Knittel, Gertrud Kempa, Daniel Kittler,Pfarrer Karl-Christoph Werner, Erich Schmeikal, Andreas Schmeikal, Hans-Joachim Jannicke, Stefan Jung,Fam.Reuland, Thilo Schulz,Martin Papke
Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit im Förderverein.
In den kommenden Jahren werden die Auswirkungen der   demografischen Entwicklung (Rückgang der Kinderzahlen),  einschneidende Veränderungen auch in unserer Kita mit sich bringen.   Deutlich wahrnehmbar sind der zunehmende Werteverlust in unserer  Gesellschaft und die steigende Anzahl bedürftiger Kinder.  Durch unsere Arbeit wollen wir der Kita den Weg so gut es geht   ebnen und uns gemeinsam mit dem Träger und den Mitarbeiterinnen  für Bildung, Erziehung und die Vermittlung christlicher Werte einsetzen.  
Förderverein der Kita St. Elisabeth Weißenfels 
Warum ?
Wer ?
der Verein
Aufnahmeantrag Vereinssatzung Home Kontakt Förderer Verein Projekte Impressum Aktuelles Verein